[ Rezension ] Fighting to Be Free


Titel: Fighting to Be Free - Nie so geliebt
Autor: Kirsten Moseley 
Verfügbar: als E-Book  und Taschenbuch 
Seitenzahl: 528
Preis: 9,99€ (E-Book) und 12,99€ ( Taschenbuch ) 
 ASIN ( E-Book ):  B01MEE39VO
ISBN: 978-3956496806
Verlag: mtb


zum Buch <klick>

Hier geht es zur Leseprobe
<klick>




Es ist Jamies letzte Chance auf ein normales Leben. Bisher war seine Existent bestimmt von Armut und Gewalt. Frisch aus dem Gefängnis entlassen ist er voller guter Vorsätze. Doch es leicht entkommt man seiner Vergangenheit nicht. Dann begegnet er Ellie -- und sie verkörpert all das, wonach er sich sich sehnt. Die Anziehungskraft reißt sie beide mit. Jamie will alles tun, sich ihrer würdig zu erweisen, der Mensch zu werden, den Ellie lieben kann. Aber noch hat er ihr nicht die Wahrheit über seine dunklen Taten gestanden. Sind Ellies Gefühle stark genug, um bei ihm zu bleiben? Bei einem Mann, der das Leben eines anderen auslöschte ....


- Es gibt bestimmte Momente im Leben, die den Blick auf das eigene Ich entscheidend prägen. - 

Mir gefällt das Cover sehr gut. Die Farben sind auffällig und es sind mal keine Personen auf dem Cover. Was mir sehr gut gefällt. Man kann auch nicht erahnen um was geht. Was ich nicht schlimm finde. Der Titel und Klappentext macht auf jeden Fall neugierig. 
Der Schreibstil der Autorin ist klasse. Locker und leicht. 

Ein toller Start einer 2-Teiligen Reihe, die mich total begeistert hat. 

Die Mischung aus bösen Junge und Mädchen aus guten Hause, war zwar nichts neues. Aber es hat mir trotzdem gefallen.  
Jamie entwickelt ziemlich schnell Gefühle für Ellie. Und für ihn ist das alles mehr. Aber für Ellie nicht, sie hält ihn erst mal auf Abstand. 
Das Alter der Charakter sind hier sehr jung, was mich aber nicht weiter gestört hat. 

Die Handlung neben der Liebesgeschichte fand ich super. Manchmal haben mich die Situation einfach sprachlos gemacht. Damit habe ich nicht gerechnet. 
Aber das hat das ganze dann Spannend.

Ich bin schon sehr gespannt auf die Fortsetzung.
Das Genre lese ich sehr gerne mal als Abwechslung.

Das Ende hat mich ein wenig erschüttert. Wie kann Jamie einfach so sein.
Warum lügt er ?
Aber man kann ihn ja auch ein wenig verstehen, den er will Ellie schützen.

Vielen Dank an den mtb-Verlag für das Rezensionsexemplar,
was aber nicht meine Meinung beeinflusst hat.

Ich gebe dem Buch 4 von 5 Sternen.




Weiter geht es am 13.11.2017

Seit Jamie Cole die Liebe seines Lebens von sich gestoßen hat, ist er ein anderer Mann geworden. Ohne Hoffnung auf eine bessere Zukunft verstrickt er sich tiefer in die Bandenkriege der New York Unterwelt. Doch plötzlich ist Ellie zurück. Obwohl es Jamie zu zerreißen droht, versucht er sich, von ihr fernzuhalten, um sie zu schützen. Jamie würde alles für sie tun. Aber seine Feinde haben nur darauf gewartet, dass er endlich eine Schwachstelle offenbart.


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

2. SoulWriters Lesung in Hemmoor 22.07.17

[ Autorentag ] Sara Herz

Leser- und Bloggerparty mit Annie Stone - Buchvorstellung