Donnerstag, 20. April 2017

Blogger-Interview #3


Viel Spaß mit dem Blogger-Interview mit Andra ! 



Hallo Andra !

Du bist ja Seiteninhaberin von ""

Erzähl uns doch ein wenig was von dir.
Ich heiße Andra, bin 27 Jahre alt und wohne in Berlin. 
Neben dem Lesen liebe ich Musik, Nagellack und Duftkerzen. Ich habe mir erst im Oktober 
2016 einen Kindle gekauft. Ich bevorzuge aber nach wie vor das Gefühl von einem 
Taschenbuch in der Hand. Es ist einfach etwas ganz anderes ein Taschenbuch zu lesen. 
Aber aus Platzmangel musste der Kindle einfach sein. 
Wenn mich ein Buch fesselt, vergesse ich alles um mich rum. Da ist es morgens auch schon 
vorgekommen, dass ich eine Station zu weit gefahren bin, weil ich nicht mitbekommen habe, 
dass meine Station zum Aussteigen schon dabei war ^^ oder aber ich lese nachts viel zu lang 
und bekomme dann die Nacht nur 2,3 Stunden Schlaf. 
Oft läuft während des Lesens Musik. Mit manchen Liedern verbinde ich bestimmte Bücher. 
Ich zünde auch sehr gerne Duftkerzen von Yankee Candle an.  


Wie bist du auf das Thema bloggen gekommen?
 Und warum und wie lange bist du schon dabei?
Ich bin durch Freunde zum Bloggen gekommen. Ich habe schon immer viel gelesen. Meine Freunde haben mich deshalb immer nach Buchtipps gefragt. Irgendwann meinten sie, warum ich nicht einen Blog mache. Dann können sie immer dort gucken wegen neuen Buchtipps.Angefangen habe ich im September 2015. Aber richtig regelmäßig blogge ich seit Anfang 2016. Die Facebookseite zum Blog gibt es seit Mai 2016.  

Gibt es bestimmte Themen über die du gerne schreibst?
zu 90% gibt es auf meinem Blog Rezensionen, Blogtouren und Buchvorstellungen. Den Rest nimmt meine zweite Leidenschaft Nagellack und Nageldesign ein.


Woher kommt dein Name für dein Blog?
der Name Bigsi hat sich schon vor Jahren entwickelt. Es ist die Kurzform für Big Sister. Da ich die große Schwester bin.

Wo liest du am liebsten?
Ich lese eigentlich immer und überall. Im Winter lese ich sehr gerne an der warmen Heizung
oder mit der Kuscheldecke auf dem Sofa. Ansonsten lese ich in der Sbahn auf dem Weg zur
Arbeit oder aber im Zug. Solange ich mein Buch oder Kindle halten kann, nutze ich jede
freie Minute zum Lesen. 

Wer ist dein absoluter Lieblingsprotagonist? 
das ist eigentlich eine Frage, die ich nicht beantworten kann. In jedem Buch verbinde ich irgendwas mit den Protagonisten. Ich fühle mit ihnen, lache und weine mit ihnen. Wenn ich anfangen würde mit einem Charakter würden immer wieder Neue dazu kommen. 

Wenn du könntest... In welches Buch würdest du gerne mal leben.
Das ist auch so eine schwere Frage… Es gibt so viele Orte und Charaktere, die ich gerne treffen würde. Allein schon alle von Colleen Hoover. Aber schon genauso wie bei der Frage mit dem Lieblingsprotagonisten könnte ich die Listejetzt endlos weiter führen. 

Dein Bad Boy?
als erstes kommen mir da die Dead Rider von Bärbel Muschiol in den Kopf

Welches Buch findest du am besten verfilmt?
Ich finde die Bis(s)-Reihe ist sehr gut umgesetzt.

Welchen Autoren würdest gerne mal kennenlernen?
Ich würde sehr gerne Colleen Hoover, M. Robinson und S.C. Stephens treffen. 
Es gibt aber auch viele deutsche Autoren, die ich gerne noch treffen möchte. 

Welche Autoren kennst du schon?
Dank Facebook ist es einfach mit Autoren in Kontakt zu treten. Jedoch würde ich nicht sagen, dass ich sie kenne. Ich schreibe mit ihnen, teile Neuigkeiten usw. Es sind vor allem deutsche Autoren, da es einfacher ist mit ihnen zu schreiben, weil sie in der gleichen Zeitzone leben.

Wie verstehst du dich mit anderen Blogger?
Ich verstehe mich gut mit anderen Bloggern. Ich finde es schade, wenn es Neid oder Konkurrenzdenken gibt. Denn jeder geht seiner Leidenschaft nach und möchte so auch Autoren unterstützen.

Hast du ein Lieblingsblog?
Ich gucke unter anderem sehr gerne bei Pierre Petermichl, Fuchsias Weltenecho. Aber es gibt noch viele weitere Seiten, die ich bei Facebook verfolge. 

Nervt dich das manchmal das du so wenig Kommentare oder Likes bekommst?
Ich finde es eher nervig, dass Facebook immer wieder an der Reichweite schraubt und Leser dann plötzlich die Beiträge nicht mehr sehen können. Ich freue mich über jeden Like, den ich bei meiner Seite habe. Ich hätte am Anfang nie gedacht, dass so viele meine Seite liken werden bzw mein Blog so viele Aufrufe bekommt.

Wie wichtig findest du Rezension schreiben?
Ich finde es sehr wichtig Rezensionen zu schreiben. Ich habe immer wieder gehört, dassLeser ein Buch auf Grund der Bewertungen kaufen. So unterstützt man die Autoren auch.

Schreibst du welche? ( Wenn nein, wieso nicht? )
ja, ich schreibe eigentlich zu jedem Buch, was ich lese eine Rezension.

Bist du noch bei Lovelybooks / Goodreads / sonstige Seiten zu finden ? 
Wenn ja, wie heißt du dort.
Ich bin noch bei Lovelybooks unter dem Namen bigsi90 angemeldet.



Vielen Dank liebe Andra für das tolle Interview 

Samstag, 15. April 2017

#BerserksNähkästchen



Worum geht es bei #BerserksNähkästchen?
Diesmal wird es persönlich! Wir alle kennen das - Beziehungsprobleme. In Aurelia Veltens "Gekittete Herzen" spielt Vertrauensbruch eine große Rolle. Die Protagonisten tun sich schwer, wieder zu kitten, was einst zerbrochen wurde. 
Hattet ihr auch schon derart prägendes Erlebnis in einer Beziehung?  Egal, ob ein gutes oder schlechtes Ereignis, wir sind neugierig - plaudert doch mal aus dem Nähkästchen! 
#BerserksNähkästchen 📍✂️


Was habe ich erlebt? 

Ja auch mein Vertrauen wurde mal sehr in Frage gestellt. Aber wir fangen mal von vorne an. 
Ich kenne meinen Mann schon seit dem ich 13 Jahre alt bin. Also schon über 20 Jahre. Er war damals meine erste und große Liebe. Nach ca.5 Jahren  habe ich nur durch Zufall raus bekommen, das ich nicht seine einzige Freundin war, 
sondern das er auch noch mit meiner Freundin zusammen war. 
So zerbrach unsere Beziehung und ich fiel in ein Tiefes Loch. 
Es vergingen Tage, Wochen und Monate. 
In der Zeit hatte ich keine Lust mehr auf Jungs und könnte mich auch nicht auf eine neue Beziehung einlassen. Den ich dachte nur an ihn. 

Nach ca. 2 Jahren haben wir uns wieder getroffen durch einen blöden Zufall. 
Er war nicht mehr in einer Beziehung.
Die alten Gefühlen wurden wieder geweckt. Nicht nur bei mir sondern auch bei ihm. 
Wir ließen es langsam wieder angehen. 
Wir verbrachten sehr viel Zeit wieder zusammen. 
Und was soll ich sagen wir sind nun seit 9 Jahren verheiratet und seit 7 Jahren Eltern von Zwillingen. 
Klar es war zwischendurch auch mal nicht einfach. 
Aber das Vertrauen wurde über die Jahre wieder neu gelernt . 







Hier geht es zum Buch bei

Und wer das Buch signiert haben möchte,
schaut einfach mal <hier>  vorbei.
Klappentext:
Vor fünf Monaten floh Ella Rossi aus Boston - mit gebrochenem Herzen und allerhand Selbstzweifeln im Gepäck. Zu Hause warten nur ein Medienskandal und Freunde, die sie plötzlich verachten. Das hat man wohl davon, wenn man mit einem Profisportler wie Marc Dean zusammen ist. Obwohl er Mist gebaut hat, liegt die Schuld in den Augen aller bei Ella. 
Um ihr geliebtes Café weiterzuführen, kehrt sie schließlich zurück und muss schnell feststellen, dass sich ihr Leben komplett gewandelt hat. Manche Dinge ändern sich jedoch nie: Marc hat es sich in den Kopf gesetzt, alles wiedergutzumachen. 
Als seine Freunde Wind davon bekommen, was für fünf Monaten wirklich passiert ist, stehen sie hinter Ella und machen Marc das Leben schwer. Einst hätte Ella das sicher nicht so sehr genossen, aber genau das ist es gerade - sowohl sie als auch Marc sind nicht mehr dieselben wie früher...


Morgen ( 16.04.17 ) geht es bei "Books Rezis. I Love to Read" weiter. 
Schaut mal vorbei. 


Freitag, 14. April 2017

[ Rezension ] Dangerous Secrets




Titel:  Dangerous Secrets ( Serets 3 ) 
Autor:  J.Kenner
Verfügbar: als E-Book  und Taschenbuch 
Seitenzahl: 304
Preis: 8,99€ (E-Book) und 9,99€ (Taschenbuch) 
ASIN ( E-Book ):  B01M19JJW1
ISBN: 978-3453359253


Zum Buch <klick>







Alle glauben zu wissen, wer Dallas Sykes ist: ein berüchtigter Milliardär, ein verführerischer Playboy, ein Mann der alles bekommt, was er will. Aber ich kenne den wahren Dallas - und der ist mit Leib und Seele mein. 
Wir haben unsere Geheimnisse sorgsam behütet, und im Dunklen unserem Schmerz und unserer Lust hingegeben. Die Arme des anderen waren einen süße Zuflucht. 
Doch wir können uns nicht länger vor der Wahrheit verstecken. Unsere Masken sind gefallen, und wir sind bereit, uns der Vergangenheit und der Zukunft zu stellen. 

Quelle: https://www.goodreads.com/book/show/26150622-dirtiest-secret


Spannendes und Aufregendes Finale der Secrets-Reihe. 

Das Cover ist genau so wie die beiden ersten Teil von der Aufmachung. Nur die Farbe ist jetzt lila. Und ich finde die drei passen alle sehr gut zusammen. 
Der Scheibstil ist leicht und locker. Wie man es gewohnt ist von der Autorin. 
Manche Stellen fand ich nur unnötig und in die länge gezogen. Aber das sieht glaube ich jeder anders. 

Die Autorin hat auch die Erotik-Szenen sehr gut umgesetzt und man konnte es die ganzen Zeit knistern fühlen. Es wurde sehr gut umgesetzt. 

Der dritte Teil geht genau da weiter wo der zweite aufgehört hat. Das fand ich super. 
Also bleibt es weiter spannend. 

Die Charakter sind klasse. Dallas ist echt sehr heiß und in dem Teil gefiel er mir immer besser. Als in den anderen Teilen davor. 
Jane kämpft um ihre Träume. Auch wenn es nicht immer leicht wird. Auch die Beziehung mit Dallas ist nicht einfach. Aber sie kämpft. 
Genau wie im Richtigen Leben. Man muss um die Dinge kämpfen die einem am Herzen legen. 

Sehr schade das diese Reihe nun vorbei ist. 
Ich finde sie ganz gut. Es war voller Spannung,Drama, Krimi, Liebe und Leidenschaft. 

Ich bin schon gespannt was als nächstes von der Autorin kommt.

Ich gebe dem Buch 4 von 5 Sternen. 
Vielen Dank an den Diana-Verlag für das Rezensionsexemplar.

Donnerstag, 13. April 2017

Blogger-Interview #2


Viel Spaß beim Blogger-Interview mit Nina 


Hallo Nina !

Du bist ja Seiteninhaberin von "Nina´s heart is, where books are" 
FB-Seite : NinaGreyBooks

Erzähl uns doch ein wenig was von dir.
Ich bin Nina, 26 Jahre aus NRW, Muter einer 7 Jährigen Tochter. 
Ich lese leidenschaftlich gerne und auch besonders viel. 
Ich lese Young & New Adult, Erotik, Liebesromane, Dark Romance 

Wie bist du auf das Thema bloggen gekommen?
Und warum und wie lange bist du schon dabei? 
Meine FB Seite gibt es seit dem 13.Oktober 2015 und zustande gekommen ist sie deshalb, weil viele Menschen, die ich bei und über Fb kennengelernt habe öfters gefragt haben, wieso ich nicht blogge, da ich so unglaublich viel und gerne lese und ich soll doch andere daran teilhaben lassen. Gut gesagt, getan und mit über 1400 Likes habe ich mehr erreicht als ich jemals gedacht habe :) 

Gibt es bestimme Themen über die du gerne schreibst? 
Ich blogge über Bücher, aber wenn mir was anderes wie z.B. was musikalisches auf dem Herzen liegt scheue ich mich nicht davor es auch auf meinem Blog zu posten ;)

Woher kommt dein Name für dein Blog? 
Tatsächlich kam ich selbst auf den Namen. 
Ich habe überlegt bis mein Hirn in Rauch aufging und es sollte ausdrücken das mir Bücher eben am Herzen liegen und was lesen für mich bedeutet. Weil es aber in Deutsch nicht so schön geklungen hat, habe ich mich für die Englische Variante entschieden. 

Wo liest du am liebsten? 
Auf dem Sofa eingehüllt in eine Decke, mit Kopfhörern in den Ohren die mich mit Musik versorgt oder in meinem Bett. 

Wer ist dein absoluter Lieblingsprotagonist? 
Tyler Kinley aus Adandoned von Penny Lane Chapmann ♥♥ Größte Buchliebe aller Zeiten ! 

Wenn du könntest ... In welches Buch würdest du gerne mal leben.
in Abandoned oder Pretend von Penny Lane Chapman, oder in beiden, weil ich mich wirklich wünsche, das die Clique real ist :D

Dein Bad Boy?
Oh es gibt unglaublich viele Bad Boys und ich liebe Bad Boys :D
Wieder ist meine Antwort Tyler Kinley 

Welches Buch findest du am besten verfilmt? 
Das Schicksal ist ein mieser Verräter 

Welche Autoren würdest du gerne mal kennenlernen?
Unter anderem Colleen Hoover, Samantha Young, Samantha Towle und noch viele andere 

Welche Autoren kennst du schon? 
Ich durfte eine Menge kennenlernen. Wenn ich sie alle aufzähle, werde ich bestimmt einige vergessen, das möchte ich nicht :( 

Wie versteht du dich mit anderen Blogger? 
Leider habe ich gar nicht wirklich Kontakt mit anderen Bloggern bzw. es findet kein Austausch statt, finde ich schade, aber die, die ich kenne, mit denen komme ich super klar. 

Hast du ein Lieblingsblog?
Ja, ich lese unheimlich gerne die Rezensionen von Bookaholic.
Niemand schreibt besser als sie. 

Nervt dich das manchmal das du so wenig Kommentare oder Likes bekommst? 
Ja , es nervt mich unglaublich, denn dann kommen Zweifel auf, ob sich das Bloggen überhaupt lohnt, wen niemand meine Postings liest oder likes, denn das schränkt ja die Reichweite enorm ein. 
Aber ich glaube es geht jedem Blogger so. 

Wie wichtig findest du Rezension schreiben? 
Sehr sehr wichtig, auch wenn ich selbst selten Rezensionen lese, so weiß ich aber wie wichtig es für einen Autor ist und für andere Leser, die sich an den Meinungen anderen orientieren. 

Schreibst du welche? ( Wenn nein, wieso nicht? ) 
Ja, ich schreibe immer Rezensionen

Bist du noch bei Lovelybooks / Goodreads / sonstige Seiten zu finden? 
Wenn ja, wie heißt du dort. 
Ich bin bei Lovelybooks zu finden unter NinaGrey
Bei Lesejury unter Nina-26
Bei Instragram unter niiiiinagrey 


Vielen lieben Dank Nina, für das tolle Interview