Samstag, 13. Januar 2018

[ Rezension ] Game of Hearts




Titel: Game of Hearts
( Die Love-Vegas-Saga Band 1 ) 
Autor:  Geneva Lee 
Verfügbar: als E-Book und Broschiert
Seitenzahl: 288
Preis: 8,99€ (E-Book) und 9,99€ ( Broschiert ) 
 ASIN ( E-Book ):  B06XQ3D3B4
ISBN: 978-3734104831
Verlag: blanvalet   

zum Buch <klick>






Viva Las Vegas! Verbotene Küsse, gefährliche Liebe und gestohlene Herzen - in der stündigsten Stadt der Welt..

Als Emma Southerly auf einer exklusiven Party, auf der sie eigentlich weder sein will noch erwünscht ist, den attraktiven, geheimnisvollen Jamie trifft, klopft ihr Herz vom ersten Augenblick an einen Takt schneller. Wer ist dieser Mann mit dem raubtierhaften Charme, und warum fühlt sie sich so zu ihm hingezogen? Trotz aller Bedenken verbringt sie eine leidenschaftliche Nacht mit ihm, die sie so schnell nicht vergessen wird - auch, weil es am nächsten Morgen in Las Vegas nur ein Thema gibt: Eine Leiche wurde gefunden - und Jamie ist der Hauptverdächtige. Aber er war doch die ganze Nacht bei ihr, oder etwa nicht?

Quelle: /www.randomhouse.de
Ich war sehr neugierig auf die neue Reihe von Geneva Lee. 
Den die "Royal"-Reihe hat mir im ganzen sehr gut gefallen. 

Das Cover ist klasse. Es ist echt was besonders. Die Farbe und die Kulisse ist einfach was besonders. 
Es ist echt in Hingucker. 
Der Schreibstil ist modern und locker. Man ist gleich von Anfang an mitten in der Story. 

Das Buch ist nicht besonders lang, das man es in kurzer Zeit durchgelesen hat. 
Den Preis für eine Broschierte Ausgabe fand ich mit 9,99€ in Ordnung. 

Die Charaktere sind klasse. Ich fand Emma und Jamie von Anfang an sehr sympatisch. 
Emma ist toll. Sie weiß was sie will. Zeigt Stärke und Willen. Auch wenn einiges auf ihren Schultern trägt. Jamie ist geheimnisvoll. Und das macht ihn total neugierig. Man möchte beim lesen mehr über ihn wissen. 

Man merkt beim lesen die Anziehungskraft von Emma und Jamie. Es knistert teilweise ganz schön. 
Was mir sehr gefallen hat. 

Der Mix aus allem war klasse. Es war nicht einfach eine Liebesgeschichte. Sondern es war auch noch ein kleiner Krimi mit einem tick Drama. Genau eine perfekte Mischung. 

Naja und das Ende. Darüber brauchen wir uns ja nicht unterhalten. Es ist ja fast normal das Reihen mit einem Cliffhanger zwischen den Reihen endet. 

Vielen Dank an das Bloggerportal und Blanvalet für das Rezensionsexemplar,
was aber nicht meine Meinung beeinflusst hat. 

Ich gebe dem Buch 4 von 5 Sterne. 


Freitag, 12. Januar 2018

[ Rezension ] Until You: Jax





Titel: Until you : Jax
Autor:  Aurora Rose Reynolds  
Verfügbar: als E-Book und Taschenbuch
Seitenzahl: 274
Preis: 4,99€ (E-Book) und 12,90€ ( Taschenbuch ) 
 ASIN ( E-Book ):  B078X7QYM9
ISBN: 978-3903130586
Verlag: Romance Edition  

zum Buch <klick>

Leseprobe <klick>



Ellie Anthony sucht nicht nach de Liebe. Sie hat weiß Gott genug Probleme, um die sie sich kümmern muss. Ein Kerl, der sich als Herzensbrecher einen Namen gemacht hat, passt ihr im Moment überhaupt nicht ins Konzept. Doch da hat sie die Rechnung ohne Jax Mayson gemacht. Er weiß von der ersten Sekunde ihre Begegnung an dass Ellie Anthony die Eine für ihn ist. Als er herausfindet, dass sie eine dreijährige Tochter hat, realisiert er, wie groß der Wunsch nach einer eigenen Familie ist. Jax beschließt, alles daran zu setzten, sein Mädchen zu beschützen - auch wenn er sich dafür den Dämonen seiner Vergangenheit stellen muss.



Ich muss sagen ich habe nicht alle Teile der Reihe gelesen, 
sondern bis jetzt nur July und dann nun Jax. 
War aber für mich kein Problem die Story oder die Handlung zu verstehen, 
wenn man die Vorgänger nicht kennt. Also man kann den Teil auch super gut alleine lesen. 

Das Cover ist klasse. Es passt sich sehr gut in die Reihe ein und es ist der gleiche Stil. 
Was ich super finde. 
Der Schreibstil ist locker und leicht. Die Aussprache ist sehr modern, was mir sehr gut gefallen hat. 
Wir lesen das Buch aus der Sicht von Ellie, aber es gibt auch kleine Abschnitte aus der Sicht von Jax die mir gut gefallen haben. 
Emotionen und Gefühle werden hier sehr gut dargestellt. 
Auch das knistern zwischen Jax und Ellie konnte man die ganze Zeit spüren. 
Die Leidenschaft zwischen den beiden wurde von Seite zu Seite immer. 

Es fing im Prolog schon sehr aufregend an und ich war sehr neugierig wie es weiter ging. 
Hier kamen die Emotionen schon sehr gut rüber. 

Die Charaktere sind einfach klasse. Ich mochte sie alle total gerne. Man hat sie von Anfang an ins Herz geschlossen. 

Die Story war einfach nur toll. Eine Achterbahnfahrt an Emotionen, Gefühlen und Erlebnissen. 
Es war kaum möglich das Buch zur Seite zu legen, denn man musste immer wissen wie es weiter geht. 
Von Einigen Situationen und Erlebnissen war ich sehr überrascht und habe damit einfach nicht gerechnet. Dazu noch die knisternde Erotik war einfach nur klasse. 

Vielen Dank an Romance-Edition für das Rezensionsexemplar,
was aber nicht meine Meinung beeinflusst hat. 

Ich bin schon sehr neugierig, was man als nächstes von der Autorin zu lesen bekommt. 

Ich gebe dem Buch 4 von 5 Sternen. 

Dienstag, 2. Januar 2018

LYX CHALLENGE 2018


Dieses Jahr möchte ich es auch mal mit einer Challenge probieren. 
Und das dann auch noch beim LYX-Verlag. 
Ich freue mich schon auf eine Aufregende Zeit. 
Welche Bücher ich genau aus dem Verlag lesen werde,
weiß ich noch nicht genau. 
Ich nehme das was gerade so kommt. 
Das ganze soll ja auch noch Spaß bringen. 

Anmelden konnte man sich bis zum 31.12.2017.
Hier bekommt ihr noch einiges Infos. <klick>

Ziel ist es vom 01.01.2018 - 31.12.2018 so viele Bücher wie möglich aus dem LYX-Verlag zu lesen. 
Wichtig ist das ihr es 2018 gelesen habt. 
Es muss nicht aus dem Aktuellen Programm sein, sondern kann auch schon älter sein.
Was natürlich super ist für den SUB-Abbau. 


Das wird mein erstes Buch für die Challenge sein und ich bin schon sehr neugierig auf das Buch. 

Seit ihr auch bei der Challenge dabei? 


Dienstag, 26. Dezember 2017

[ Rezension ] Destiny - Euch zu wollen





Titel: Destiny - Euch zu wollen ( Frankfurt in Love 3 ) 
Autor:  Sara Herz 
Verfügbar: als E-Book
Seitenzahl: 204
Preis: 1,99€ (E-Book) und im Kindle Unlimited 
 ASIN ( E-Book ):  B078JX9FQX
Verlag: Hippomonte Publishing 

zum Buch <klick>







Klappentext: 

Weihnachtliche Novelle zu Destiny-Dilogie

Marie und Nathan haben einen Schicksalsschlag nach dem anderen erlebt, am Ende aber zueinander gefunden. Zu Weihnachten hat seine Tochter Emma einen ganz besonderen Wunsch in ihrem Brief an das Christkind geschrieben. Dieser bringt Nathan auf eine Idee, die ihre Familie nur noch enger zusammenwachsen lassen würde.

Die Destiny-Dilogie sollte vor dieser Novelle gelesen werden:
- Band 1 : Destiny - Dich zu wollen
- Band 2 : Destiny - Uns zu wollen


Eine wunderschöne Weihnachtliche Novelle
die einem ans Herz geht. 
Ich brauchte zu dieses Teil am Ende ein Taschentuch. 
Bei mir blieb kein Auge trocken. Mich hat es sehr berührt. 

Zum Inhalt werde ich nichts sagen. Den dieses Novelle muss man gelesen haben, 
wenn man Nathan & Marie noch nicht ganz vergessen möchte. 

Das Cover ist klasse und es passt sehr gut zur Reihe. Das Paar darauf mag ich gerne.
 Sie passen sehr gut zu Marie und Nathan. 
Klappentext und Titel macht neugierig.
Der Schreibstil ist locker und leicht. Und man ist von den ersten paar Zeilen mitten im Buch.

Ich freue mich auf jeden Fall schon mehr von der Autorin zu lesen.
Und ich hoffe das wir vielleicht alte Bekannte wie zb. Liam oder Noah wieder treffen würden.